Pink Floyd - The Endless River

Mehr
3 Jahre 5 Monate her #15528 von Pfaelzer
Pfaelzer erstellte das Thema Pink Floyd - The Endless River

pinkfloyd theendlessriverMehrfach-Wertungder RedaktionIrgendwann ist jedes Menschen Arbeit getan und er bekommt Besuch vom netten, älteren Herren mit der Kapuze und Sense. Dann ist es Zeit, um sich des Lebens zu erinnern und zu überlegen, was es zu bereuen gibt. Bis zu jenem Tag wird mir auf der Seele liegen, dass ich PINK FLOYD niemals live gesehen habe. Im Vorfeld des Konzertes am Hockenheimring eher klamm waren mir die einhundert Mark zu viel, heute ein schlechter Scherz. Mit meiner Einschätzung, dass sie bald wiederkommen würden, lag ich dann so falsch wie nie.
Als vor wenigen Wochen sensationell ein neues Studiowerk der Art Rock-Götter angekündigt wurde, keimte noch einmal Hoffnung auf. Doch schnell ruderten die zwei verbleibenden Mitglieder David Gilmour und Nick Mason zurück. Es seien nur Überbleibsel der „The Division Bell"-Session, quasi das seinerzeit verloren gegangene zweite Album. Dann sickerte durch, dass die Einspielung fast komplett instrumental gehalten wurde, was für noch mehr Fragen sorgte. Eigentlich hatten sie sich doch mit ihrer 94er Großtat einen würdigen Abgang verschafft. Warum nun „The Endless River"? Warum gerade jetzt? Was für einen Sinn macht das?

Mehr lesen...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 5 Monate her #15529 von Andreas
Andreas antwortete auf das Thema: Pink Floyd - The Endless River
Das Album enthält zweifellos grossartige Selbstzitate, jedoch wirken diese zuweilen doch sehr Plakativ. Möglicherweise ist das auch gewollt. Die legendäre Genialität hat PINK FLOYD dadurch zwar nicht verloren, den begehrten Klassikerstatus wird das Album wahrscheinlich aber niemals erreichen, dafür sind die Stücke zu flach. Als Bonus zu einer Neuauflage zu "The Division Bell", hätte ich mir die Veröffentlichung besser vorstellen können. Das hätte durchaus Sinn gemacht: eine grosse Box mit ausführlichen Liner Notes und ein paar Gimmicks auf der beigelegten BluRay. Besser noch: Eine riesige Box mit allen Veröffentlichungen, so wie die BEATLES es vorgemacht haben (und die gab es noch nicht mal annähernd so lange).

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 5 Monate her #15533 von Pfaelzer
Pfaelzer antwortete auf das Thema: Pink Floyd - The Endless River
So eine Box gibt es von PINK FLOYD, sogar mehrere, die letzte kam vor zwei Jahren.

Man sollte vielleicht nicht mit der Erwartungshaltung an ein normales PINK FLOYD-Album heran gehen. Wenn man weiß, worum es geht, erleichtert das den Zugang dazu.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.442 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015